zum Inhalt springen
Hochschulgruppe

Kritische Medizin

SOLIDARISCH UND POLITISCH



WER SIND WIR?

Wir, die Hochschulgruppe Kritische Medizin Köln, sind ein Zusammenschluss von Menschen, die seit 2007 für ein solidarisches, diskriminierungsfreies und wertschätzendes Gesundheitswesen kämpfen. Wir sind Teil eines bundesweiten Netzwerks von Aktionsgruppen und setzen uns gemeinsam solidarisch mit folgenden gesundheits- und gesellschaftspolitischen Themen auseinander:

Ökonomisierung und Privatisierung im Gesundheitswesen, körperliche Selbstbestimmung, patriarchale und rassistische Strukturen im medizinischen Alltag, Gendergerechtigkeit in der Medizin, Klimakrise und Gesundheit, globaler und gerechter Zugang zu medizinischer Versorgung und vielen mehr …

In diesem Sinne versuchen wir hier in Köln mit Hilfe von Vorträgen, Filmvorführungen, Projekten, Aktionen und Workshops die Lehre kritisch und politisch zu erweitern.